Leitsätze und Regeln zur allgemeingültigen Orientierung

Als Nachschlagewerk und in Trainings

Allen Mitarbeitern auf allen Hierarchieebenen müssen die Leitsätze und Regeln bekannt sein, um danach geschlossen und einheitlich handeln zu können. Sie gehören ins Intranet oder ins für Mitarbeiter zugängliche Archiv. Sie sollten auch immer als Punkt in Mitarbeitertrainings überlegt werden.

Einige praktische Beispiele hierzu:

  • Datenschutz und Vertraulichkeit gehören schon in den Arbeitsvertrag
  • Leitsätze für Auftritt und Aussagen in sozialen Netzwerken
  • Spezielle Kleiderordnung z.B. für Mitarbeiter in der Produktion, im Kundendienst oder auf Messen
  • Marken und Klassen der Firmenfahrzeuge nach Repräsentation versus Funktion